CDU zu Gast im Lorscher Pfingstrosengarten

Der Pfingstrosengarten rund um die Evangelische Kirche ist ein Kleinod, das mittlerweile weit über die Grenzen Lorschs hinaus bekannt ist und gerade in den Frühjahrsmonaten unzählige Besucherinnen und Besucher anzieht.
Um über 200 Sorten kümmern sich die ehrenamtlichen Helferinnen um Petra Raulin, Evi Eberle und Heike Gärtner-Deinl – und dies mit riesengroßem Einsatz und viel Liebe zum Detail! All den beteiligten Ehrenamtlichen gilt unser großer Dank und Respekt und vor allem auch unsere vollste Unterstützung!

Als erste der politischen Parteien in Lorsch haben wir eine ganz wunderbare und informative Führung erhalten und konnten dabei zudem auch verschiedene Projekte ansprechen, die für den Pfingstrosengarten in der Zukunft von Bedeutung sein werden.

Wir wollen dieses großartige Projekt auch weiterhin unterstützen, damit Lorsch und der Pfingstrosengarten aufblühen können!